Kontakt

Body Rhythm Hamburg
Ben Schütz


Email: info@bodyrhythm.de

Mobil: +49 (0)163 3679185

*Bitte berücksichtige, dass unter der Verwendung von Adblockern diese und andere Seiteninhalte möglicherweise nicht korrekt angezeigt werden.

© 2019 by Body Rhythm Hamburg   Impressum  |  AGB  |  Datenschutzerklärung

Schultheater

Body Rhythm Crew presents:

Mrs.<FOPS> Expedition Rhythmus

Ein interaktives Klangstück für Kinder von 6-10

Neue Welten entdecken, vor allem Klangwelten, das ist die Mission von unserem Forschungsteam.

Aber wie kann man einen Rhythmus einfangen? Mit Stethoskop und Metronom? Mikroskop und Mikrophon? Oder vielleicht einfach mit unserem eigenen Körper...

Geschichte

Bei dieser Expedition der besonderen Art finden die ProtagonistInnen gemeinsam mit den jungen ZuseherInnen heraus, was Rhythmus ist und wo er überall versteckt ist. Die Mission ist dringend, denn die Forscherin Mrs <Fops> hat ein schwieriges Problem: Ihr Leben ist aus dem Takt geraten. Wie kann sie nun bloß wieder in die richtige Schwingung gebracht werden? Henry & Paula schmieden einen genialen Plan: Im Koffer der Wissenschaftlerin müssen sich doch die geeigneten Geräte befinden, die alles wieder ins Lot bringen können - ein Seiloschwing oder ein Rhythmoskop zum Beispiel! Aber wie genau kann man Rhythmus einfangen? Und wird es Ihnen gelingen, Mrs <Fops> wieder zurück in den Takt zu bringen?

 

Pädagogischer Hintergrund

„Mrs. <FOPS> Expedition Rhythmus“ ist ein interaktives Stück, das im jungen Publikum auf spielerische Art die Neugier für die rhythmischen Seiten des Lebens weckt. Mit Body Percussion, Songs, kurzen dialogischen Szenen, Choreographien und interaktiven Elementen erkunden und erleben die Kinder Rhythmen und Körperklänge. Dabei wird in altersgemäßer Weise Bewusstsein dafür geschaffen, wo im Alltag überall Rhythmus versteckt ist. Aktionen werden hörbar, der Rhythmus wird in Bewegung sichtbar, Puls und Atem werden zu Musik.

Rhythmus ist Leben, nicht etwas Abstraktes, mit Noten Aufgeschriebenes und nur für SpezialistInnen Entschlüsselbares. Mit dem Schuleintritt sind Kinder erstmals mit einem institutionalisierten Alltagsrhythmus konfrontiert. In diesem Stück werden die Zusammenhänge von Rhythmen in Musik und Alltag spielerisch erkundet, denn jeder und jede trägt Musik in sich.

Alter: 6 - 10 Jahre

Dauer: 45 min

Verfügbarkeit: Februar 2020 (Norddeutschland) und auf Anfrage!

Workshops

Zusätzlich zu der Aufführung können Body Music und Körpertheater/ Pantomime Workshops für die SchülerInnen gebucht werden. Sie bieten den Kindern eine optimale Gelegenheit, selber Body Sounds zu erkunden, Rhyhtmen zu lernen und gemeinsam im Takt zu sein. Sie können Rhythmus und rhyhtmische Aktionen darstellen und Charaktere erfinden. So wird intensiv und auf spielerische Weise die im Stück erlebte rhythmische Erfahrung vertieft. Das musikalische Miteinander und der Spaß am Rhythmus stehen dabei im Vordergrund.

Die Workshops können parallel mit zwei Gruppen abgehalten werden. Die Buchung von mehreren aufeinander folgenden Workhshops ist ebenfalls möglich.

Dauer: 50 min

Gruppengrösse: max. 20

  • White Facebook Icon
  • White YouTube Icon